top of page

Über mich

David Wohlgemuth 

MA HSG in Law & Economics.  

Rechtsanwalt.

Praktiker im Bereich Schiedsgerichtsbarkeit und Prozessführung.

Meine Tätigkeit umfasst die gesellschafts- und wirtschaftsrechtliche Beratung sowie die Vertretung von Parteien vor staatlichen Gerichten und Schiedsgerichten.

Ich bin als Schiedsrichter in internationalen Schiedsverfahren vor der Internationalen Handelskammer (ICC) tätig und unterstütze Schiedsrichter als unabhängiger Sekretär in mehreren internationalen Schiedsverfahren.

 

Bevor ich 2023 meine eigene Anwaltskanzlei eröffnete, arbeitete ich in einem Team für Prozessführung und Schiedsgerichtsbarkeit in einer grossen Wirtschaftskanzlei in Zürich. Später war ich in gesellschafts-, wirtschafts- und erbrechtlichen Angelegenheiten in einer Kanzlei in St.Gallen beratend tätig und weiterhin als administrativer Sekretär in Schiedsverfahren involviert.

 

Im Rahmen meines Lehrauftrages an der Universität Zürich bin ich seit September 2022 als Coach für den Willem C. Vis International Commercial Arbitration Moot Court tätig. Dabei habe ich die Möglichkeit, mein Fachwissen weiterzugeben und junge und motivierte Studierende für die internationale Schiedsgerichtsbarkeit zu begeistern.

 

Mein Bachelor- und Masterstudium in Rechts- und Wirtschaftswissenschaften habe ich an der Universität St.Gallen absolviert. Zudem durfte ich ein Austauschsemester an der INSPER in Sao Paulo, Brasilien, verbringen. Im Jahr 2020 habe ich das Anwaltspatent in der Schweiz erworben. Ich spreche Deutsch und Englisch und habe Grundkenntnisse in Serbisch.

03.06.2021_David_Wohlgemut_0147.jpg

Meine Vision ist es, meinen Klienten zu helfen, ihre komplexen Streitigkeiten lösungsorientiert und effizient zu bewältigen. Mir ist es ein Anliegen individuell, respektvoll und mit grösster Sorgfalt auf die Situation jedes einzelnen Klienten einzugehen.

bottom of page